Der weltweit populärste Strip Poker für PC mit interaktivem Video

English version Deutsche Version Wersja polska
Torquemada Games at Facebook Torquemada Games at Twitter

Mehr übers Ausziehen von Frauen...

Die Frauen mit TG nackt ausziehen.

Die Frauen mit TG nackt ausziehen.

Die Anfänge des komputerbasierten Strip Poker waren nicht leicht. Aufgrund der technischen Einschränkungen haben sie Spiele lediglich Stillfotos der Models oder winzige Fenster angeboten, auf den sich die Models ohne jedem Zusammenhang mit dem Spielgeschehen ausgezogen haben.

Die Anfänge des komputerbasierten Strip Poker waren nicht leicht. Aufgrund der technischen Einschränkungen haben sie Spiele lediglich Stillfotos der Models oder winzige Fenster angeboten, auf den sich die Models ohne jedem Zusammenhang mit dem Spielgeschehen ausgezogen haben.

Es hat sich in 2002 geändert als Torquemada Games das Spiel Video Strip Poker veröffentlicht hat. Das Unternehmen hat bei der Entwicklung des Spiels die Schwerpunkte auf die Fähigkeiten gelegt, die bis dato entweder nicht berücksichtigt wurden oder aufgrund der technischen Einschränkungen nicht machtbar waren. Die Spieler hatten ein großes Videobild in der DVD-nahen Qualität zur Verfügung. Die Gegnerinnen hatten sich fast wie in der Realität verhalten. Die wichtigste Innovation des Spiels war nämlich die Interaktivität des Spielgeschehens, nicht nur beim Spielen sondern auch beim Beobachten des Verhaltens der Frauen auf dem Bildschirm: ihrer Laune oder des Flirten mit dem Spieler. Es hieß, der Spieler war niemals sicher, wie sich die Gegnerin im nächsten Moment verhalten würde.  

 

Video Strip Poker (2002 r.) 

Der große Erfolg des Spiels hat die Attraktivität der eingeführten Innovationen bestätigt. In 2006 und 2007 hat das Unternehmen das Spiel modernisiert. Als Video Strip Poker Classic ist das Spiel immer noch erhältlich. 

In 2006 hat Torquemada Games das nächste Spiel aus der Video Strip Poker Reihe vorgestellt. Video Strip Poker Supreme bot noch bessere Qualität des Videomaterials und noch mehr Interaktivität an. Auch wurden die Neuheiten nicht ausgelassen. Die Gegnerinnen waren nicht mehr stumm! Sie konnten sich jetzt mit dem Spieler unterhalten und das Spielgeschehen kommentieren. Kein Wunder also, das auch Video Strip Poker Supreme große Erfolge feiern konnte. 

 

Video Strip Poker Supreme (2006 r.)

 

Video Strip Poker Boys (2008 r.)

In 2008 hat Torquemada Games erneut überrascht. Video Strip Poker Boys, der auf Video Strip Poker Supreme basierte, wurde veröffentlicht. Zum ersten mal in der Geschichte der PC-Spiele konnte man Strip Poker mit männlichen Gegner spielen!

Der neuste Erfolg von Torquemada Games ist der in 2013 vorgestellte Video Strip Poker HD. Auch diesmal wurde die Interaktivität erfolgreich gesteigert. Am wichtigsten ist aber, daß man jetzt Video Strip Poker in Full HD Bildauflösung spielen kann. Nicht zuletzt, steigern die Gegnerinnen aller Rassen und aus der ganzen Welt die Attraktivität des Spiels.

 

Video Strip Poker HD (2013 r.) 

 

 
Das Ausziehen der Frauen bekannt seit eh und je

Das Ausziehen der Frauen bekannt seit eh und je

Die Idee, beim Glückspiel die Kleider als Wetteinsatz zu benutzen ist sein Jahrhunderten bekannt. Wie manche Historiker behaupten wurde Strip Poker erstamals in den Bordellen und Bars in New Orleans in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts gespielt.

Die Idee, beim Glückspiel die Kleider als Wetteinsatz zu benutzen ist sein Jahrhunderten bekannt. Wie manche Historiker behaupten wurde Strip Poker erstamals in den Bordellen und Bars in New Orleans in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts gespielt. Der Begriff “strip poker” erschien erstmals in 1916 im “The Technology Monthly and Harvard Engineering Journal”, der den folgenden Witz veröffentlichte:

“Sag mal Bill, wie ist das Spiel ausgegangen?”

“Es endete mit dem Unentschieden.*”

“Oh, ihr habt also Strip Poker gespielt?”

 

* das englische Wort “tie“ bedeutet sowohl das Unentschieden, als auch die Krawatte

Danach erschien Strip Poker in verschiedenen Novellen und Romanen, wie bspw. “Juan in America.” aus dem Jahr 1931 von Eric Linklater. Er war ein Brite, der während seines Amerika-Besuchs Zeuge war, wie eine Frau, ihre Kleider während eines Spiels verlor. In 1939 war Strip Poker erstmals ausserhalb USA erwähnt. Das Buch “A Coffin for Dimitrios” erzählt von einem Spiel in Istanbul, Türkei.

Seit dieser Publikationen hat sich Strip Poker in zahlreichen Varianten auf der ganzen Welt verbreitet. Heutzutage weißt ziemlich jeder vom Strip Poker und seinen Regeln und Gegebenheiten.

 
 

Die Komputerindustrie hat sehr schnell das Potential entdeckt, das im Entkleiden schöner Frauen liegt. Das Unternehmen Artworx hat in 1982 das Spiel Strip Poker für Apple II Rechner veröffentlicht. Das Spiel war später auf andere Rechner portiert. Andere Spiele folgten.

Mitte der 80en Jahre des 20. Jahrhunderts wurde das Spiel Samantha Fox Strip Poker veröffentlicht. Die Teilnahme von Samantha Fox, die zu dieser Zeit weltberühmt war, hat ohne Zweifel zur Popularität des Genre beigetragen.

Beinahe 20 Jahre lang war Strip Poker eher primitiv. Alles was die Komputerspiele anboten waren Stillfotos von den Models oder winzige Videofenster auf den sich die Models ohne Zusammenhang mit der aktuellen Situation im Spiel ausgezogen haben. Das hat sich in 2002 geändert, als Torquemada Games sein Video Strip Poker eingeführt hat. Die spannende Geschichte von Torquemada Games und seinen Spielen aus der Video Strip Poker Reihe kann man in einem anderen Artikel finden.

Die steigende Popularität von Strip Poker am Ende des 20. Jahrhunderts hat ihn zur Unterhaltung für Massen gemacht. 

 

Die Popkultur hat sich mit Strip Poker sehr schnell vertraut gemacht. Das Spiel war sowie in Hollywood-Filmem, wie bspw. "Nobody's Fool", in dem der Hollywood-Star Bruce Willis eine Partie Strip Poker spielt anwesend, als auch in verschiedenen Komputerspielen, wie bspw. "Dead Rising 2" in dem der Protagonist Strip Poker mit einigen Bekannten spielt, die er gerade von Zombies gerettet hat.

In nur wenigen Jahren wurde Strip Poker zur Unterhaltung für Jederman. Sogar die Stars und Prominente haben sich in der Öffentlichkeit zum Strip Poker bekennt. 

 

Carmen Electra, ein von den Sexsymbols des späten XX Jahrhunderts war die Gastgeberin in einem Streifen "Strip Poker Invitational", in dem nackte, sexy Models selbstverständlich Strip Poker spielen. In diesem Film spielte auch Erica Schoenberg, ein ehemaliges Model und eine Volleyball-Spielerin und aktive Profi-Pokerspielerin.

In einem Komputerspiel, das immer noch erhältlich ist spielen einge Filmsternchen. Es sind Neriah Davis, Carrie Stevens – amerikanische Models und Schauspielerinnen bekannt aus den TV-Serien, wie Rock Star i Beverly Hills 90210, sowie Kelly Monaco – bekannt aus Baywatch TV-Serie und vor allem als die Gewinnerin des TV-Shows "Dancing with the Stars". Naya Rivera, die Schauspielerin bakann aus der populären Teenie-Serie "Glee" hat in 2013 an einem sinnlichen Foto-Shooting teilgenommen. Die Fotos zeigen sie an einem Strip Poker Spiel. Auch die berühmte Lady Gaga hat sich zum Strip Poker bekennt. In dem erotisch geladenen Video zu ihrem Hit "Poker Face" nimmt sie teil an einer leidenschaftlichen Partie Strip Poker.

Dank der Entwicklung von Strip Poker Spielen, wie der überragenden Video Strip Poker Reihe und dank der Anerkennung seitens der Prominenten und Stars ist Strip Poker heitzutage definitiv nicht mehr tabu. Mehrere öffentliche Wettkämpfe mit hunderten Teilnehmern wurden bereits veranstaltet. Die Liste der größten und bekanntesten Wettkämpfe kann man in einem weiteren Artikel finden.

 

 

 
Die Regeln, Frauen zu entkleiden

Die Regeln, Frauen zu entkleiden

Der Strip Poker ist eine gute Unterhaltung für alle die das Kartenspiel und die sich ausziehen mögen. Das Spiel ist umso mehr unterhaltsam, wenn die Teilnehmer die Regeln und die Strategie verstehen.

Der Strip Poker ist eine gute Unterhaltung für alle die das Kartenspiel und die sich ausziehen mögen. Das Spiel ist umso mehr unterhaltsam, wenn die Teilnehmer die Regeln und die Strategie verstehen.  Es gibt kein anderes Glückspiel, bei dem die Gewinne das eingegengene Risiko rechtfertigen. Wie schon der Name des Spiels andeutet, geht es beim Strip Poker ums Karten spielen bis jemand oder alle nackt sind.  

Strip Poker wird in den konventionellen Kasinos nicht angeboten. Allerdings ist er ziemlich populär auf privaten Partys, besonders wenn Alkohol im Spiel ist. Angenommen, Du möchtest während der nächsten Party jemand Besonderen zum Ausziehen bewegen, gehe durch die folgenden Regeln und Strategie des Strip Poker durch. 

Anders als beim klassischen Poker werden beim Strip Poker Kleider zum Wetteinsatz. Wenn jemand nicht vorzeitig passt und dann verliert muß er ein Kleiderstück ausziehen. Die meisten Teilnehmer beginnen mit einfachen Kleiderstücken, wie Schuhe oder Socken. Die Wahl des Kleidungstücks ist aber völlig frei. Manche Spiele führen die Wertung einzelnen Kleiderstücke ein: bspw. werden die Socken nur eine Hand wert, während das Hemd zwei Hands wert ist.

 

Eigentlich kann jede Variante vom Poker als Strip Poker gespielt werden. Allerdings werden die einfachen Varianten vorgezogen. So ist beispielweise 5 Karten Poker ziemlich einfach für Laien zu erlernen, da er nur zwei Wettrunden und ein Kartenwechsel beinhaltet.

Die Zahl der Teilnehmer sollte zwischen 2 und 8 betragen. Manche Strip Poker Spiele enden, wenn der erste Teilnehmer nackt ist, die anderen enden erst dann, wenn alle Teilnehmer bis auf einen nackt sind.

 

Mann kann nicht vergessen, daß beim Strip Poker der Alkohol oft im Spiel dabei ist. Alkohol beseitigt die Hemmungen und macht das Spiel im Allgemeinen entspannt und unterhaltsam. Er ist auch hilfreich für Leute, die sich wegen ihren Körper befangen fühlen.

Die Grundstrategie des Spiel ist einfach gut an der gewählten Pokervariante zu sein. Es ist also empfohlen, sich vor dem Spiel mit den Regeln dieser Variante vertraut zu machen.

Einige Leute meinen, daß derjenige der als erste seine Kleider auszieht der Gewinner des Spiels ist. Daher kommt also die Frage, was ist der Ziel des Spiels für Dich? Möchtest Du dich als erster ausziehen oder so lange, wie es geht angezogen bleiben? Im ersten Fall sollst Du aufs Risiko spielen. Im zweiten Fall ist Vorsicht empfohlen. Wette nur wenn Du besonders gute Karten in der Hand hast. Gehe aber ab und zu mit, weil diese Strategie ebenso nervend, wie auch durchschaubar  für andere Teilnehmer ist. 

 

 

Wettebewerbe

Der Strip Poker ist heitzutage definitiv nicht mehr tabu. Mehrere öffentliche Wettkämpfe mit hunderten Teilnehmern wurden bereits veranstaltet.

Der Strip Poker ist heitzutage definitiv nicht mehr tabu. Mehrere öffentliche Wettkämpfe mit hunderten Teilnehmern wurden bereits veranstaltet. 

Die Liste der größten und bekanntesten Wettkämpfe mit teilweise Hunderten von Teilnehmern kann man in dem weiteren Teil dieses Artikels finden. Die Preise und Teilnahme mehreren Sponsoren beweisen die Marketkraft des Strip Pokers.

Die Weltmeisterschaften in Strip Poker 

Am 19. August 2006 ist in London die Weltmeisterschaft in Strip Poker stattgefunden. Die bekannte Cafe Royal in Londynie hat das Wettkampf ausgetragen. Der Hauptpreis des Wettbewerbs waren 10000 britische Pfund. An dem Wettbewerb haben 195 Leute aus 12 Ländern teilgenommen. Das Wettbewerb wurde nach den Regeln des "No Limit Texas Hold 'em." ausgetragen. Die Meisterschaft gewann der 32 jährige John Young aus der Gegnend von London.

 

Strip Poker Wettbewerb in 2008

In 2008 wurde in Hamburg ein Strip Poker Wettbewerb ausgetragen. Als Platz des Wettbewerbs diente die berühmte Reeperbahn, in der Mitte der Rotlichtsbezirks. Wahrlich das beste Ort, um so ein Wettbewerb aus zu tragen. 

Deutsche Meisterschaften in Strip Poker

Das Wettbewerb ist am 12. Mai 2010 im Dresdener Park Hotel stattgefunden. An dem Wettbewerb haben 33 Männer und 7 Frauen teilgenommen. Jeder Teilnehmer hatte Jetons bekommen und musste sich ausziehen, um neue zu bekommen, nachdem er die ersten verloren hat. Zusätzliche Jetons wurden für ein besonders attraktives Strippen vergeben. Die 12 Besten haben am Endspiel in Hamburg teilgenommen, das am 27. Mai 2010 ausgetragen wurde. Der Gewinner hat die Reise nach Las Vegas, inklusive 4 Übernachtungen in MGM Grand Hotel, einer Limofahrt und einem Hubschraugber-Flug über den Dächern von der Sin City,  gewonnen.  

Die Baller Meisterschaften in Strip Poker in 2010

Die Baller Meisterschaften ist eine Strip Poker Variante, die nach den Texas Hold'em Regeln ausgetragen ist aber nur mit zwei Wettrunden. Die Teilnehmer ziehen sich nicht aus. Professionelle Models tun es für die Teilnehmer, was die Attraktivität des Wettbewerbs offensichtlich steigert.

 
back